Steinreich
Steinreich
 

"Blume der Liebe" auch "Venusblume"

 

eröffnet das Feld des allumfassenden Friedens.

Durch ihre Geometrie, den Goldenen Schnitt, bringt sie die Heile Matrix in uns zum Erklingen.

Sie erinnert uns an den Zustand der befreiten Liebe und bewirkt so Harmonie, Schönheit und Heilung.

 

Durch ihre wunderschöne Erscheinung eröffnet sie uns den Weg zur heilen Matrix

der Mutter Erde und erschafft ein Feld der Harmonie.

Die Blume der Liebe führt zur Vereinigung und Verschmelzung der polaren Kräfte

von Männlich und Weiblich, stets im Einklang mit dem Ganzen.

 

Die Blume der Liebe ist dynamisch. Sie vermehrt und verringert (bereinigt) zugleich.

Das bedeutet, dass sie jene Kräfte und Energien, die nicht im Einklang mit Liebe, Gesundheit und Wohlbefinden stehen vermindert und "herunterfährt".

Hilfreiche Energien werden gefördert und verstärkt. Dadurch kommt es sowohl zu einer Entstörung, als auch zu einer Belebung und Energetisierung.

 

Die Blume der Liebe ist hilfreich : 

° bei der Selbstfindung

° zur eigenen Zentrierung

° zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte

° das eigene Licht zu erwecken

 

Sehr empfehlenswert ist die Venusblume aber auch, wenn es darum geht

problematische Liebesthemen oder emotionale Verletzungen wie

Eifersucht, Enttäuschungen usw. zu heilen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Stein und Holzkunst - Steinreich